Baugebietserschliessungen

Die Umwandlung ehemaliger Industrieareale in Wohnzonen oder die Nutzbarmachung als Basis für die nachfolgenden Hochbauten stellen grosse Herausforderungen dar. Ausgelöst durch den Druck von Investoren, erfolgen diese Erschliessungen häufig in einem zeitlich sehr engen Rahmen. Komplexe Randbedingungen und Interessenskonflikte sind weitere Merkmale dieser Projekte. Reden Sie mit uns, wir haben die Erfahrung diverser grosser Erschliessungen und können Sie daher optimal beraten und betreuen.


{Projekttitel} | {Projekt_Ort} | {Bearbeitungsbeginn} – {Bearbeitungsende}

Auftraggeber: {Bauherr}, {Bauherr_Ort}

Architekt: {Architekt}

Leistungen: {Bearbeitungstiefe}

Referenz: {Referenz_Export}

{Kurzbeschrieb}

Foto {Projekttitel}


Quartierplan Eichhöhe


Ort: Hombrechtikon
Bauherr: Private Auftraggeber, Hombrechtikon
Architekt:
Leistungen: Studie/Vorprojekt I Beratung
Referenz: Andy Leutenegger, Leuteneger Installations AG
Kurzbeschreibung: Innerhalb des Gebiets Eichstutz Nord bestehen Absichten, auf der Liegenschaft Kat. Nr. 6248 eine Neuüberbauung zu realisieren. Anstelle eines amtlichen Quartierplanes, welcher das gesamte Gebiet Eichstutz einbeziehen würde, sind die Grundeigentümer des Eichstutz Nord bereit, dieses Gebiet mittels eines Superprivaten Quartierplanes zu erschliessen.